Küstenstraße nach Süden

Als wir mit dem Frühstück beginnen sind schon alle anderen Wohnmobile am Strand verschwunden. Einige hartgesottene Griechen kommen mit Motorrad oder Auto an den Strand gefahren und springen ins Meer. Durch Igoumentisa zurück fahren wir auf die Küstenstraße nach Süden. Als Fahrer bin ich begeistert von der Qualität der Straßen: da keine Schlaglöcher zu befürchten sind, kann ich auch den Blick über die tolle Landschaft gleiten lassen. Auf der kurvenreichen Straße wartet hinter jeder Biegung eine neuer genialer Ausblick, eine tolle Bucht oder der Blick auf ein idyllisches Dorf. Wir halten oft an und machen Fotos, die richtige Auswahl für den Blog zu treffen fällt sehr schwer. Irgendwann ist es Zeit einen Platz für die Nacht zu suchen. Wir fahren einfach in einem Dorf Richtung Strand und finden ein geniales Plätzchen auf einer Klippe am Dorfrand mit sehr schönem Ausblick auf das Meer.

Route

<< Ankunft in Griechenland | Bucht von Desimi >>

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *